www.bvweb.at

Befragungen - Papier / Online.

Papierbasierte Umfragen

Oft ist es nicht möglich, Umfragen online durchzuführen, da z. B. die Befragten nicht EDV-affin sind, oder die Daten nicht im Internet abrufbar sein sollen.

Manchmal will man auch Personengruppen testen, wobei die Testung unter gleichen Bedingungen stattfinden sollen.

In beiden Fällen eignet sich, papierbasierte Fragebögen/Tests auszugeben, die dann elektronisch ausgewertet werden.

 

Wie läuft die elektronische Auswertung von Fragebögen ab?

Ein leerer Fragebogen wird eingescannt und für die Markierungen (z. B. Kästchen, Kreise) Antwortcodes in der Software hinterlegt. Im weiteren Schritt werden die Fragebögen mit einem Hochleistungs-Dokumentenscanner digitalisiert.

Die gescannten Bilder werden in der Software eingelesen und mit der Vorlage verglichen. Wird ein Feld als markiert erkannt, wird der zugewiesene Wert (=Antwortcode) zurück gegeben. Unsichere Markierungen (weil z. B. zwei Felder markiert wurden, obwohl nur ein Feld möglich ist) werden zur Überprüfung am Bildschirm nochmals vorgelegt.